Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die spirituelle Rolle der Mutter

31.01.2019 - 20:00 - 21:00

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 8:00pm am 09.08.2018

Eine Veranstaltung um 8:00pm am 06.09.2018

Eine Veranstaltung um 8:00pm am 20.09.2018

Eine Veranstaltung um 8:00pm am 29.11.2018

Eine Veranstaltung um 8:00pm am 27.12.2018

Eine Veranstaltung um 8:00pm am 31.01.2019

Veranstaltungsreihe mit 7 Terminen

  • Donnerstag, 12.07.2018, 20:00 – 21:00 Uhr
  • Donnerstag, 09.08.2018, 20:00 – 21:00 Uhr
  • Donnerstag, 06.09.2018, 20:00 – 21:00 Uhr
  • Donnerstag, 20.09.2018, 20:00 – 21:00 Uhr
  • Donnerstag, 29.11.2018, 20:00 – 21:00 Uhr
  • Donnerstag, 27.12.2018, 20:00 – 21:00 Uhr
  • Donnerstag, 31.01.2019, 20:00 – 21:00 Uhr

Mitglieder des Astralreisenclubs ( www.astralreisenlernen.de/der-club ) erhalten einen kostenfreien Zugang für diese Webinarreihe.

Die vedischen Lehren sprechen von der Seelenschwingung (Jeevan), die Chinesen vom vorgeburtlichen Chi. Gemeint ist die Grundenergie, die ein Neugeborenes mitbringt.
Die Qualität dieser Energie ist abhängig von der Seelenschwingung der Eltern zum Zeitpunkt der Zeugung und davor. Besonders die Energie der Mutter hat einen enorm starken Einfluss auf die Entwicklung des Babys.

Viele alte Kulturen lehren, dass die Seelenschwingung des Neugeborenen unmittelbar bestimmt wird durch die Energie der Eltern zum Zeitpunkt der Zeugung und in dem Jahr davor. Alles was das zukünftige Elternpaar isst und tut, wird die Energie des Kindes – insbesondere das vorgeburtliche Chi – beeinflussen.

Der IQ und die Seelenschwingung werden außerdem maßgeblich vom Tag der Zeugung selbst beeinflusst. Wenn ein Kind beispielsweise unter Alkoholeinfluss gezeugt wurde, ist es wahrscheinlich, dass das Kind keine besonders hohe Grundenergie besitzt.

Die alten vedischen Texte Indiens kennen einen Weg, der es ermöglicht vor der Empfängnis ganz bewusst hohe Schwingung aufzubauen.

Spezielle Mantren heben die Seelenschwingung der potentiellen Eltern soweit an, dass sich sogar sehr hohe und reine Seelen wohlfühlen und angezogen werden können.
Solche Dinge geschehen auch manchmal wenn die Eltern nichts von den Energieprozessen wissen. Sie geschehen einfach weil die Eltern sehr reine Wesen sind.

In diesem Kurs lernst du Mantren, die vor der Geburt, während der Geburt, im Wochenbett, nach der Geburt und für jede Lebensphase des Kindes rezitiert werden.

So taucht das Kind nicht zu tief in die Maya (Illusion der Welt) ein und wächst zu einem kraftvollen und selbstbewussten Erwachsenen heran.

Die meisten Mantren sind für die Mutter bestimmt, die für das Kind die größte Heilerin ist.
Doch auch für den Vater gibt es Mantren, mit denen er die Entwicklung des Kindes unterstützen kann.

Diese Webinare werden auf Video aufgezeichnet, so dass jeder Teilnehmer auch später noch die Aufzeichnungen ansehen kann und keiner das Webinar verpasst.

Hast du Fragen? Dann mail uns an:
info@spiritbalance.net

Fotoquelle: © Kzenon / fotolia.com

Details

Datum:
31.01.2019
Zeit:
20:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstaltungsort

Online via Sofengo
Telefon:
077069789690
Webseite:
https://www.sofengo.de/a/30638

Veranstalter

Spiritbalance
Telefon:
+4977069789690
E-Mail:
info@spiritbalance.de
Webseite:
http://spiritbalance.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.