Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vollmondmeditation

11. Februar - 19:00 - 21:30

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)
Einmal auf 14.12.2016,
und Einmal auf 12.01.2017,
und Einmal auf 11.02.2017,
und Einmal auf 13.03.2017,
und Einmal auf 11.04.2017,
und Einmal auf 10.05.2017,
und Einmal auf 10.06.2017,
und Einmal auf 07.08.2017,
und Einmal auf 06.09.2017,
und Einmal auf 05.10.2017,
und Einmal auf 04.11.2017,
und Einmal auf 03.12.2017
21.00€

Der Mond hat nachweislich große Auswirkungen auf die Natur. Von allen Planeten ist er der Erde am nächsten und steht in enger Verbindung mit ihr. Zum einen beeinflusst er die Gezeiten der Meere und das Heben und Senken der Erdoberfläche und zum anderen macht er das Leben auf der Erde überhaupt erst möglich. Außerdem ist der Mond so kraftvoll, dass er die Erde in ihrer Umlaufbahn hält.

Und auch wir Menschen stehen unter dem Einfluss des Mondes. Vor allem unsere Wahrnehmung steht in Resonanz mit diesem empfänglichen Planeten. So werden besonders dem Vollmond seit jeher magische Fähigkeiten zugeschrieben. Er weckt mystischen Kräfte und verbindet uns mit dem zutiefst weiblichen intuitiven Teil in uns. Menschen die beispielsweise zu Vollmond geboren wurden haben eine besonders gute Wahrnehmung, verfügen über eine starke Intuition und sind spirituell sehr offen.

Die besonders kraftvolle Energie des Vollmondes hilft uns dabei, höhere spirituelle Ebenen des Bewusstseins zu erfahren. Der Geist ist zu Vollmond sehr offen und empfänglich. So nutzt man diesen Tag in tibetanischen Traditionen, um mit Meistern in Kontakt zu treten. Auch in den Veden steht geschrieben, dass der Mond der Torweg zwischen Meister, Schüler und den astralen Welten sei.

 

Die Vollmondabende verbringen wir schon seit Jahren in der Gruppe. Wir nutzen die wunderbare Kraft des Mondes, um uns neu aufzutanken, zu stärken und uns tiefer für spirituelle Erfahrungen zu öffnen. Besonders zu Vollmond sind hochenergetische Erlebnisse und spirituelle Begegnungen möglich. Gerne nutzen wir diese hochschwingende Zeitqualität und führen im Tempel- oder Gruppenraum Dunkelmeditationen durch. Die Dunkelheit hilft die feinstofflichen Zugänge und Tore in andere Welten schneller und bewusster wahrzunehmen.

Denn zu dieser Zeit sind die Tore in andere Dimensionen besonders offen. Somit fällt es uns leichter als an anderen Tagen, Energie aus höheren Sphären zu ziehen und Inspirationen und intuitive Impulse zu empfangen. Oft wird die kraftvolle Energie des Vollmondes auch zum Loslassen alter Themen genutzt. Viele Menschen berichten immer wieder, wie gut ihnen die Energie des Vollmonds tut und was sich durch eine intensive Vollmond Meditation für sie verändert hat.

Wir werden zusammen meditieren und gemeinsam hohe Energien aufbauen. Durch intensives Mantren- und Bhajan Singen wollen wir diesen kraftvollen Vollmond-Prozess noch weiter unterstützen. Bei gutem Wetter versammeln wir uns auch gerne mal im Garten und veranstalten ein intensives und reinigendes Feuerritual.

Wir freuen uns auf dich in Sasbachwalden!

 

Details

Datum:
11. Februar
Zeit:
19:00 - 21:30
Eintritt:
21.00€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, , , , , ,

Veranstaltungsort

Quelle der Kraft
Schönbüchstrasse 24
Sasbachwalden, Baden-Württemberg 77887 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+4977069789691
Webseite:
http://spiritbalance.net

Veranstalter

Spiritbalance
Telefon:
+4977069789690
E-Mail:
info@spiritbalance.de
Webseite:
http://spiritbalance.de