Einloggen
Deutsch     English

Sign up
Newsletter

Aktuell


logo

Astralreisen
Spirituelle
Kraftreise
Dunkel
Retreat
Aurasehen
Indische
Heiltechniken









SpiritBalance Über Bharati Termine Flyer Links Forum Presse Kontakt

Spirituelles Südindien - Südindienreise zum SHIVARATRI FESTIVAL



Begin Date: 28.02.2016 12:00 GMTStunden
Expire Date: 10.03.2016 12:00 GMTStunden


Magisches Indien: Erleuchtungs-Erfahrungen und Heilung


Pilgerreisen nach Indien sind einzigartige und wundervolle Erlebnisse. Indien fasziniert und polarisiert durch seine unterschiedlichen Facetten einen jeden Besucher gleichermaßen. Während auf touristischen Reisen nur das “Äußere” Indiens sichtbar wird, kommen bei wahrhaft spirituellen Reisen eine komplett neue Perspektive und ein verändertes Weltbild zu uns. Dies schafft nicht nur Raum für die Transformation unserer Seele, sondern es erfüllt uns auch mit enorm viel positiven Vibrationen, auch Shakti genannt.

Diese Reise wird eine ganz besondere Erfahrung, denn wir besuchen hochschwingende Kraftplätze voller Energie. Wir erleben besondere Begegnungen mit Siddhas und Yogis, bei denen alles erdenklich Spirituelle möglich ist.

Bharati wird ihr langjähriges und transformierendes spirituelles Wissen an alle Teilnehmer während dieser 12-tägigen inneren und äußeren Reise weitergeben.

Wenn du dich entscheidest dabei zu sein, dann entscheidest du dich für eine Zeit spiritueller Power (Shakti) und solltest dich öffnen für besondere Seelenerfahrungen.

Die Nacht des Shiva - Das Shivaratri Festival


Das Highlight diese Reise wird das Shivaratri-Fest am 08.03.16 sein. Diese Nacht ist eine der kraftvollsten Energie-Nächte im Jahr. Da der heilige Berg Arunachala in Tiruvannamalai Shiva-Energie in sich trägt, ist dieser Ort einer der kraftvollsten in Indien überhaupt, um Shivaratri zu feiern. Diese Nacht werden wir ganz besonders zelebrieren: mit Feuerritualen, vielen Tempelbesuchen und insbesondere mit einem Besuch des großen Shiva-Tempels. Einen wundervollen Eindruck kannst du hier erhalten.

Shivaratri oder Mahashivaratri ist im Hinduismus ein wichtiger Feiertag und außerdem ein besonders wichtiger Energie-Tag. Es ist das höchste Fest, die Heiligste aller Nächte. Nach dem Hindu-Kalender findet der Feiertag am 14. Tag des Monats Phalguna, nach modernem Kalender Ende Februar/Anfang März statt.


Foto von Uli Mattes www.mattes-soulpictures.de

Reiseverlauf


Unsere Reise beginnt in Chennai, von wo aus wir am nächsten Tag nach dem Besuch des mächtigen Kapaliswarar-Tempels ins magische Tiruvannamalai fahren.

Die kleine Stadt liegt am Fuß des heiligen Berges Arunachala, der als Manifestation von Shiva gilt. Hier hat bis zum Jahr 1950 Sri Ramana Maharshi gelebt, der zu den bekanntesten Weisen und Vertretern des Advaita-Vedanta des 20. Jahrhunderts gehört.

Unser Ashram mit dem Namen Divine Light Temple befindet sich in Tiruvannamalai in unmittelbarer Nähe des Arunachalas. Täglich und vor allem an Vollmond pilgern zahlreiche Menschen hierher, um den Arunachala zu umrunden (Pradakshana) - wow, was für eine Energie!
Umso erstaunlicher ist es, an diesem Ort einen so ruhigen Ashram gefunden zu haben, mit einer wunderbaren Yogahalle gleich nebenan. Ein perfekter Treffpunkt für unsere Gruppenreisen und eine super Basis.

Von Tiruvannamalai aus fahren wir gemeinsam zu kraftvollen Orten, an denen u. a. besondere Begegnungen mit außergewöhnlichen Yogis möglich sind. Ayya, der elf Jahren in einer Höhle lebte und weder aß noch sprach, wird uns zu geheimen Plätzen voller spiritueller Schwingungen führen.

Viele Highlights, erwarten dich auf dieser Reise. Auch Satsangs mit Bharati, Bhajan singen und Feuerpujas gehören zu unserem Programm. Doch der absolute Höhepunkt ist Shivaratri, die Nacht des Shiva am 08.03.16.

Hintergrund: In der Nacht Shivas fand einst die Hochzeitszeremonie des Gottes Shiva mit der Göttin Parvati statt. An diesem Fest geben sich die Inder ganz der Gottheit Shiva hin, der Geist wird zur Ruhe gebracht und viele Rituale werden abgehalten. Dazu gehört es, dass man die Nacht wach verbringt, gefastet wird und Mantren gesungen werden. Wird die ganze Nacht mit den reinen Gedanken an Shiva verbracht, ist man am nächsten Morgen gereinigt und befreit.

Wir werden diese Nacht ganz besonders zelebrieren: mit Feuerritualen, vielen Tempelbesuchen und insbesondere mit einem Besuch des großen Shiva-Tempels.

Am 10. März 2016 endet unsere Reise. Der Transfer zu unserem Hotel in Chennai in einem klimatisierten Reisebus ist für 12.00 Uhr mittags geplant, wo du vor deiner Heimreise auf eigene Faust noch etwas Zeit verbringen und die Stadt erkunden oder einkaufen gehen kannst.

Falls du noch weitere Zeit in Tiruvannamalai verbringen möchtest, dann ist dies ohne Weiteres möglich. Gern empfehlen wir eine nahegelegene Unterkunft und sind bei der Buchung behilflich. Du hast aber auch die Möglichkeit, im Divine Light Tempel zu übernachten.


Foto von Uli Mattes www.mattes-soulpictures.de

Sei offen für ganz besondere Erfahrungen!


Auf unseren Reisen ist es wichtig, der Energie zu folgen, sodass Änderungen der Pläne jederzeit möglich sind. Bharati ist verbunden mit ganz ungewöhnlichen Menschen und Plätzen in Indien. Wenn sie mit ihren Gruppen unterwegs ist, kann es passieren, dass die Schwingungen so stark sind, dass die Gruppe spontan ihre Pläne ändert und dann auch mal ein Mittagessen ausfallen lässt.

Wenn wir uns darauf einlassen, erleben wir oft ganz überraschende und göttliche Fügungen. Also sei bitte offen und flexibel, wenn du Teil dieser Reise sein möchtest. Das Göttliche wirkt immer jenseits des Verstandes - auf der Seelen- und auf der Herzebene.



Bis zum Ende der Reise wirst du im wundervollen und schönsten Hotel in Tiruvannamalai, im Sparsa Hotel Resort untergebracht sein. Das Hotel wurde als eines der umweltfreundlichsten Hotels der Welt ausgezeichnet und liegt am Fuße des Arunachala. Der heilige Berg Arunachala gilt als Manifestation von Shiva und zieht viele Pilger an.

Neben einem intensiven Energieprozess können wir den traumhaften Swimming Pool, das Wellness-Center und noch viele andere Annehmlichkeiten geniessen. Das Hotel Restaurant ist rein vegetarisch und du wirst die Möglichkeit haben, ganz exquisite Menüs der ayurvedischen Küche zu kosten.

Als Extra-Bonus erhalten wir vom Hotel sogar ein Frühstück inklusive! Alle weiteren Mahlzeiten musst du bitte selbst zahlen. Übrigens sind auch Rohkost-Ernährung und Fasten mit Säften möglich.

Hier findest du einige Fotos des Hotels, die dir zeigen, an welchem wunderbaren Ort wir sein dürfen:














Reisetermin:

28. Februar - 10. März 2016

Reisepreis:

1.790,00 € inkl. Übernachtungen im Doppelzimmer und Transportkosten während der Reise.

Kinder bis einschl. 5 Jahre kostenfrei - Kinder von 6 bis einschl. 12 Jahre zahlen nur die Hälfte
Ermäßigung für Paare 250,00 €
Einzelzimmerzuschlag: 55,00 €

Individuelle Kosten für die Anreise nach Indien, Verpflegungskosten und Eintrittspreise trägt jeder Teilnehmer selbst. Weitere Kosten, z.B. für Pujamaterial, Blumen und Spenden in den Tempeln können anfallen.

Frühbucher-Ermäßigung bis 30.08.2015: 90,00 €

Kontakt für weitere Informationen:

E-Mail:
Tel.: +49 (0)7706 9789693

Infos und News von Bharati findest du im Spiritbalance Shop, auf youtube und in ihrem Blog. Folge ihr auch auf facebook und twitter!

Informiere dich auch zum Thema Rohkost auch auf Bharatis Rohkost-Webseite oder stöbere im Rawbalance Online Shop.

forum | blog | termine | shop | kontakt | presse | impressum

Newsletter

Dieser Newsletter informiert kostenlos über spirituelle Themen, Gesundheit und Ganzheitliches Leben sowie über Events, Reisen und Webinars.