Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der Wald ist seit Menschengedenken ein heiliger Ort. Hier ist alles miteinander verwoben, ein stabiles System, das sich selbst in Balance hält.
An diesem Wochenende verbinden wir uns mit dieser Urkraft. Wir kommen wie von Zauberhand in einen entspannten Zustand und können tiefe innere Ruhe und Ausgeglichenheit erleben.

Erfahre Meditation und Stille, Inspiration und Vitalisierung mit kreativen Übungen aus Atemarbeit, Yoga und abendländischen Naturritualen.

Wir wandern schweigend durch den Wald, tanken die Atmosphäre des Wasserfalls auf, genießen abends gemeinsam den Sternenhimmel und das wärmende Feuer.
Liebevoll zubereitete vitale Kost und das begleitete Sammeln von „deinen“ Wildkräutern stärken und reinigen dich auch auf körperlicher Ebene.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Zeiten:

Do, 22.6. 18 – 21 Uhr
Fr. 23.6. 9:30 – 20:30 Uhr
Sa, 24.6. 9:30 – 20:30 Uhr
So 25.6. 10 – 14 Uhr

 

 

Verpflegung: 35 € pro Tag mit Demeter Rohkost-Qualität kann dazu gebucht werden.

Übernachtung: Im Garten im eigenen Zelt für 5 € pro Person/pro Nacht oder im wunscherschönen Seminarraum auf Matratzen für 7 € pro Person/pro Nacht.

Hinterlasse einen Kommentar

Nach oben