Namasté und Hallo,

 

im Astral zu reisen, seinen Körper zu verlassen und nur mit der eigenen Seele verschiedene Welten zu erleben – das ist eine der größtmöglichen Erfahrungen, die wir in der Spiritualität machen können. Aber was genau meine ich mit Astralreisen – astralen Welten – oder dem Ausdruck “seinen Körper verlassen”? Und worum geht es denn beim luziden Träumen, ist das nicht beides das Selbe?!

Luzide Träume oder auch besser bekannt als Klarträume, sind erste Ausflüge in die Welt des bewussten Träumens und ebnen uns den spannenden Weg bis hin zu bewussten außerkörperlichen Erfahrungen. Klarträume helfen uns auch nachts bewusster zu werden, anstatt einfach nur zu schlafen. Gerade dieses erhöhte Bewusstsein kann uns in andere Welten geleiten. Sei es in die Welten des Träumens oder in die Welten des Astralen.
(Weitere Ausführung über Astralreisen / luzides Träumen weiter unten im Newsletter! oder
klicke hier
 um mehr zu erfahren!)

 

ysGN-3jo4Q4XMOZE6xJFHD3R8gvKvuUuTW3aluHrpiMklein

Fotoquelle: © Detelina Petkova / fotolia.com

Auch du hast sicherlich schon astrale Erfahrungen gemacht, auch wenn es dir vielleicht gar nicht so bewusst ist. Warst du während des Schlafens schon mal halbwach? Hattest du das Gefühl, als könntest du dich außerhalb deines Körpers bewegen? Oder kennst du sogar das Phänomen, wenn der Körper ganz starr wird und du völlig steif in deinem Bett liegst, ohne dich bewegen zu können?

Herzlichen Glückwunsch! Du hast hier schon erste Anzeichen für außerkörperliche Erfahrungen erlebt. Wenn es dich zieht, deine Erfahrungen zu intensivieren und deine alten Vorstellungen vom Träumen und Reisen in andere Welten loszulassen, dann bist du herzlich zu meinem

Astralreisen und luzide Träume Seminar

vom 9.  bis zum 11. Dezember 2016

eingeladen!

Unser Ziel ist es Übungen und Techniken zu erlernen, um selbstständig den Zustand des Astralreisens zu erfahren und luzide Träume herbeizuführen. In Indien wurde ich vor kurzem durch den Yogi Raguvendra Das in sehr intensive Pranayama- und Yoga-Techniken eingeweiht, die auch sehr sehr kraftvoll außerkörperliche Erfahrungen auslösen. Diese Techniken werden ebenfalls im Seminar vermittelt.

Info für Seminar-Wiederholer: Jeder, der schon einmal ein Seminar bei mir besucht hat, wird durch die Techniken von Raguvendra Das noch mal viel viel neues Wissen erfahren. Seminar-Wiederholer zahlen übrigens nur 50% des Preises. Melde dich einfach bei mir, wenn du das Seminar wiederholen möchtest.

(Es gibt bereits einige feste Anmeldungen für das Seminar – sichere dir also am besten heute noch deinen Platz um teilzunehmen!)

Fotoquelle: © Melpomene / fotolia.com

Luzide Träume (Klarträume)

Der “normale Traum” wird von uns recht unbewusst erlebt. Du bist meist Beobachter in deiner eigenen nächtlichen Welt. Den luziden Traum hingegen erlebst du bewusst und klar, du kannst ihn selbst bestimmen, ihn frei lenken. Beim luziden Träumen erschaffst du deinen Traum, bist also Schöpfer deiner Traumwelt in einem ganz bewussten Zustand.

Astralreisen und AKE (Außerkörperliche Erfahrungen)

Im Astral gehst du noch einen Schritt weiter. Die Erfahrungen deiner luziden Träume unterstützen dich in astrale Welten einzutauchen, dich bewusst mit deiner Seele vom Körper zu lösen und wieder zurückzukommen. Diese außerkörperlichen Erfahrungen, die sich von allen anderen spirituellen und alltäglichen Erfahrungen unterscheiden, lassen unser Bewusstsein wachsen. Wir erkennen, wie viel mehr wir doch eigentlich sind, dass es um uns herum viele verschiedene Welten, Wesen und Wahrnehmungsbereiche gibt, die erlebt werden wollen.

Weitere Infos und Angebote zu Astralreisen findest Du auf meiner Homepage.

 

Gruppen-Übungstreffen

Nach dem Astralreisen Seminar bleiben die Teilnehmer gerne noch in Kontakt, um sich auszutauschen und gegenseitig zu unterstützen. Für diesen Austausch biete ich Gruppen-Übungstreffen an.

Hier findest Du unsere Termine.

Der nächste aktuelle Termin ist der 17. Dezember 2016

Der Schwerpunkt liegt auf den praktischen Übungen. Inhaltlich werden wir in den Treffen gemeinsam weitere Austrittstechniken üben und weiteres Wissen erfahren.
Jedes Treffen dient der  Erweiterung der Praxis und findet bei uns im Quelle der Kraft – Spiritbalance Sadhana Ashram in Sasbachwalden statt.

Da ich in Indien vor kurzem von Raguvendra Das in spezielle Pranayama- und Yoga-Techniken eingeweiht wurde, die auch sehr sehr kraftvoll außerkörperliche Erfahrungen auslösen, werde ich auch in den Übungstreffen nochmal näher darauf eingehen.

 

Kontakt und Anmeldung:
+49 (0)7841-8392411
info@spiritbalance.de

 

Zum Schluss habe ich noch ein Video für dich wo ich noch etwas über das Astralreisen Seminar sage.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Ich freue mich auf deine Anmeldung!

Alles Liebe

deine Bharati